MD-K Tools
 
Tools
 

In Hinblick auf eine optimierte Durchlaufzeit setzen wir als Tools RSTAB + Zusatzmodule, ANSYS, RifestPlus, FEMFAT, sowie eigene Auswertesheets und zusätzliche Programme nach Bedarf ein.

Ferner bieten wir Konstruktionskapazität in SolidEdge, gegebenenfalls in SolidWorks und Catia V5 an.

Zur Crashsimulation verwenden wir die explizite FEM-Software LS-Dyna.

 

 

             

 

<<<

 

  © Ingenieurbüro für Maschinenbau DI Heike Koch  | Impressum